Frankreich: Islamisten zersetzen die Banlieue

In vielen französischen Vorstädten zwingen radikale Muslime der Bevölkerung ihre Regeln auf.   Quelle:  CH, Neue Züricher Zeitung (NZZ), 07.03.2020

Der verhöhnte Rechtsstaat

Das Justizministerium macht eine Kampagne zur ''Stärkung des Rechtsstaates''. ''Kampagnenbotschafter'' ist ein Mann, der seit Jahren den Rechtsstaat schwächt. Aiman Mazyek, der Vorsitzende des ''Zentralrates der Muslime'', befürwortet die Scharia im Familienrecht und die Geschlechter-Apartheid in der Schule.   Quelle:  DE, EMMA, 19.11.2019

Wohin soll das führen? Deutschland und das Problem mit der falsch verstandenen Toleranz

Eines sollten wir gerade bei ''Toleranz'' gegenüber ultrakonservativen Muslimen nicht aus dem Blick verlieren: Das Ziel der Anhänger des politischen Islams ist kein geringeres als die Erschaffung eines islamistischen Gottesstaates in Europa, die Durchsetzung der Scharia und die Bekehrung oder Vertreibung aller Andersgläubigen. Toleranz übt derjenige, der von seiner Meinung und Haltung auch dann nicht … Wohin soll das führen? Deutschland und das Problem mit der falsch verstandenen Toleranz weiterlesen

Meinungsfreiheit am Ende: In Frankreich herrscht intellektueller Terror

Bald wird es in Frankreich niemand wagen zu sagen, dass jeder offen vom Islam inspirierte Angriff einen Bezug zum Islam hat. In Frankreich stirbt die Meinungsfreiheit in Raten. Ein Gastbeitrag von Guy Millière, zuerst erschienen bei ''Gatestone Institute''.   Quelle:  DE, Epoch Times, 02.11.2019

Es fängt an mit der Geschlechter­trennung

Eine noch größere Gefahr als der islamistische Terror ist der ''legalistische Islamismus'', warnt Islamwissenschaftlerin Susanne Schröter. Der kämpft gewaltlos, aber sehr effizient dafür, islamische Wertvorstellungen in die Gesellschaft zu implementieren. Die Expertin für Südostasien hat in Indonesien hautnah erlebt, wie sich das liberale muslimische Land in einen Gottesstaat verwandelt hat. In ihrem neuen Buch ''Politischer … Es fängt an mit der Geschlechter­trennung weiterlesen

Die europäische Mission des politischen Islams

Der legalistische Islamismus ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Sein Einfallstor ist die Bildung - sein Ziel die Errichtung eines islamischen Gottesstaats mit friedlichen Mitteln.   Quelle:  DE, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 12.09.2019

POLITISCHER ISLAM: Deutschland – Operationsgebiet der Muslimbruderschaft ?

Die Leiterin des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam, Susanne Schröter, hat ein ebenso erhellendes wie erschütterndes Buch vorgelegt, das über Ursprünge, Erscheinungsformen, Organisationen und Akteure des Politischen Islam informiert. Auffällig ist bei den frühen Funktionären der Muslimbruderschaft in Deutschland, dass sie ihr problematisches Islamverständnis ohne Scheu verkündeten.   Quelle:  DE, Susanne Schröter, Tichys Einblick, 01.09.2019   … POLITISCHER ISLAM: Deutschland – Operationsgebiet der Muslimbruderschaft ? weiterlesen