Kopftuchverbot für junge Mädchen endlich verwirklichen

Nun liegt ein Rechtsgutachten des Verfassungsrechtlers Prof. Martin Nettesheim vor, das von der Frauenrechtsorganisation Terre de Femmes in Auftrag gegeben wurde, wonach ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren in den Schulen durchaus verfassungskonform ist. Der Gerichtshof der EU hat in mehreren vergleichbaren Fällen ein Kopftuchverbot zur Wahrung der Neutralität bestätigt, womit klar sein sollte, … Kopftuchverbot für junge Mädchen endlich verwirklichen weiterlesen

Warum das Kinderkopftuch nicht an unsere Schulen gehört

In der aktuellen Debatte um das Kopftuch an unseren Schulen für Schülerinnen bis zu ihrem 14 Lebensjahr oder darüber hinaus sollten ein paar einfache Wahrheiten nicht außer Acht gelassen werden. Hier werden sie noch einmal aufgezählt. Fazit: ''Es wäre ein Nutzen für eine friedliche Gesellschaft, wenn jeder so viel wie möglich vermeidet, kontinuierlich die eigene … Warum das Kinderkopftuch nicht an unsere Schulen gehört weiterlesen

Was soll die Häme gegen EMMA ?!

Alice Schwarzer reagiert im WELT-Interview auf die Häme über EMMA in den Online-Jugendportalen von ZEIT und SPIEGEL. Was steckt eigentlich dahinter? Und sie führt aus, dass der Islamismus nicht mit der Gewalt beginnt, sondern mit der Geschlechter-Apartheid und der Verharmlosung des Kopftuchs.   Quelle:  DE, Alice Schwarzer, EMMA, 11.07.2019

Uni-Frankurt: Das Kopftuch und der Aufstand der Nieten

Linke und muslimische Studenten haben eine Kampagne gegen Susanne Schröter gestartet. Die Snowflakes sind unfähig, Kritik auszuhalten, und bilden sich ein, sie würden unterdrückt, und fordern gar das Berufsverbot für die Expertin für den politischen Islam. Sie sind intellektuelle Nieten, die an Unis nichts verloren haben!   Quelle:  DE, Hamed Abdel-Samad, Achse des Guten (ACHGUT), … Uni-Frankurt: Das Kopftuch und der Aufstand der Nieten weiterlesen

Broders Spiegel: “Peinlichkeiten aus Deutschland“

https://www.youtube.com/watch?v=rA_ZQ3KRrtE   Der Spiegel meldet sich heute aus Krakau. Eine wunderschöne Stadt, die vieles bietet. Manches gibt es allerdings nicht, beispielsweise scheint es keinen Anlass zu geben, über Islamisierung und Kopftücher zu debattieren. Ganz anders als in Deutschland. Aus dem westlichen Nachbarland war jüngst auch Bundesaußenminister Heiko Maas zu Gast. Allerdings nicht, um die Polen … Broders Spiegel: “Peinlichkeiten aus Deutschland“ weiterlesen

Abdel-Hakim Ourghi: “Das Kopftuch ist ein Instrument der Unterwerfung“

Der Freiburger Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi spricht im Interview mit unserer Redaktion über die Meinung, das Kopftuch sei Teil des Islam. Und er erklärt, warum ein Verbot mehr schaden als nützen könnte.   Quelle:  DE, Rheinische Post (RP), 06.08.2018

PP Serie Islam erklärt: Kopftuch – eine islamische Pflicht?

Islamische Religion kennt keinen Kopftuchzwang, schreibt evangelisch.de und die Bundeszentrale für politische Bildung stimmt zu, wikipedia ebenso. Der Spiegel argumentiert vehement gegen ein Kopftuchverbot selbst für unter 14 Jährige.   Quelle:  DE, Patrizia von Berlin, Philosophia Perennis, 08.07.2018