IS plante Anschlag auf Tankanlage bei Genf

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) plante, die riesige Tankanlage in Vernier nahe des Genfer Flughafens Cointrin in die Luft zu sprengen. Wie die Zeitung «Le Temps» berichtet, konnte jedoch der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) den Angriff vereiteln. Die Spur nach der Täterschaft führte nach Genf - genauer gesagt zur Grossen Moschee im Stadtteil Le Petit-Saconnex. … IS plante Anschlag auf Tankanlage bei Genf weiterlesen

Deutsche IS-Terroristen zurück in Berlin

In den vergangenen Jahren sind etwa 135 Islamisten aus Berlin nach Syrien und die umliegenden Kriegsgebiete ausgereist, um die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu unterstützen. Sie sollten ''Ungläubige'' töten !!! 65 weitere kamen bis jetzt nach Berlin zurück, ein Teil davon mit Kampferfahrung.   Quelle:  DE, TAG24, 12.02.2020

Staatsschutz-Chefin im U-Ausschuss: “Ich bitte, meine Antwort zu streichen“

Vor dem Untersuchungsgremium des Bundestags zum Anschlag auf dem Breitscheidplatz legt eine ranghohe Polizeibeamtin einen fragwürdigen Auftritt hin.   Quelle:  DE, HEISE Telepolis, 03.02.2020

London-Terror: Messer-Angreifer erst kurz aus Haft entlassen

Der mutmaßliche Islamist, der in London zwei Menschen bei einem Stichwaffenangriff verletzt hat, war nach Medienberichten einschlägig vorbestraft und wurde erst kürzlich vorzeitig aus der Haft entlassen.   Quelle:  AT, OE24, 02.02.2020

Suspect in Streatham terror attack is named as Sudesh Amman

Sudesh Amman, 20, from Harrow, fantasised about carrying out a terror attack with a blade or with acid while riding a moped and was jailed in 2018 for 13 terror offences - before being released days ago.   Quelle:  UK, Daily Mail, 02.02.2020