Die gefährliche Nähe des Bodo Ramelow (LINKE) zum “politischen ISLAM“ …

Wiesbaden: Neue Studie: Jeder vierte Polizist fürchtet Islamisierung

In 13 Fällen wird noch gegen hessische Polizisten wegen Verdacht auf Rechtsextremismus ermittelt. Anlass für eine Studie des Innenministeriums zur Einordnung der politischen Ansichten und der Zufriedenheit der Beamten. ► 27,6 Prozent fürchten eine Islamisierung !!!   Quelle:  DE, Bild, 03.02.2020

Frankreich: Wegen Islamkritik Mordaufrufe und der Staat schaut weg !

  Wenn eine Schülerin mitten in Europa - in Frankreich - untertauchen muss, weil sie schreibt, dass der Koran voller Hass und der Islam Scheiße sei, dann zeigt sich, wo wir in Europa mittlerweile stehen und wie es um die Meinungsfreiheit bestellt ist ! Dass es ernsthaft eine Diskussion gibt, ob man so etwas sagen … Frankreich: Wegen Islamkritik Mordaufrufe und der Staat schaut weg ! weiterlesen

Mila: Ein französisches Mädchen kritisiert den Islam

STAAT und Muslime erklären sie für vogelfrei !!! Mila Orioll, ein 16-jähriges Mädchen, das in Frankreich den Islam auf Instagram kritisierte, bekommt nun heftige Morddrohungen und musste untertauchen. Der Chef der Muslime Frankreichs findet diese Drohungen richtig und das französische Justizministerium hatte ein Verfahren wegen ''Hassrede'' gegen das Mädchen eingeleitet.   Quelle:  DE, David Berger, … Mila: Ein französisches Mädchen kritisiert den Islam weiterlesen

Kamerun: Mehrere Christen bei Angriffen auf Dörfer getötet

Am 6. Januar überfielen mutmaßlich Kämpfer von Boko Haram die drei Dörfer Hitawa, Hitere and Moudouko nahe der Grenze zu Nigeria. Sie töteten drei Christen, entführten mindestens drei christliche Kinder und plünderten über 200 Häuser. Am 7. und 8. Januar folgten weitere Angriffe und Plünderungen auf benachbarte Dörfer.   Quelle:  DE, OpenDoors, 31.01.2020

Islamkritik in Frankreich: Schülerin erhält Morddrohungen

Eine französische Schülerin kritisiert den Islam. Danach erhält sie Morddrohungen, muss ''untertauchen''. Und ganz Frankreich diskutiert darüber, wie viel Religionskritik sein darf - und in welchem Tonfall.   Quelle:  DE, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 30.01.2020

Frankreich: Die “aufkeimende Islamische Republik“

Niemand traut sich mehr, Karikaturen von Mohammed zu veröffentlichen. Die Selbstzensur setzt sich durch. Der Hass richtet sich eher gegen die, die sich gegen die Verschleierung von Informationen wehren, als gegen die, die sie verschleiern. Ganz zu schweigen von der Psychiatrisierung des Terrorismus, um den Islam besser zu entlasten. Hätte man uns in den frühen … Frankreich: Die “aufkeimende Islamische Republik“ weiterlesen