Wenn Politiker aus Angst ihre Ämter niederlegen, dann bist du in Deutschland 2020

Ralf Höcker tritt von allen politischen Ämtern zurück. Ihm wurde mit »Konsequenzen« gedroht. Wem das nicht Angst macht, der versteht nicht, was in Deutschland (wieder) passiert. Wer es noch immer nicht sieht, der WILL es vermutlich nicht sehen.   Quelle:  DE, Dushan Wegner, 14.02.2020

Neverforgetniki: Die Wahrheit lässt sich weder löschen noch unterdrücken !

  Wir leben in Zeiten, in welchen die Unterdrückung der Wahrheit für gewisse Kreise höchste Priorität genießt. Es geht darum, eine rosarote Illusion mittels Propaganda aufrechtzuerhalten und die harten Fakten der Realität auszublenden. Es ist jedoch nur eine Frage der Zeit, bis dieses Kartenhaus in sich zusammenfallen wird ! Es ist schon ein wahres Propaganda-Genie … Neverforgetniki: Die Wahrheit lässt sich weder löschen noch unterdrücken ! weiterlesen

Ralf Stegner, die Globalisierung und das Corona-Virus

Die ebenso kluge wie großartige und mutige Uta Ogilvie hat Ralf Stegner, der so alles verkörpert, was Ogilvie nicht ist auf einen seiner peinlichen Tweets eine passende Antwort gegeben, die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen.   Quelle:  DE, Redaktion, Philosophia Perennis, 29.01.2020

Frankreich: Die “aufkeimende Islamische Republik“

Niemand traut sich mehr, Karikaturen von Mohammed zu veröffentlichen. Die Selbstzensur setzt sich durch. Der Hass richtet sich eher gegen die, die sich gegen die Verschleierung von Informationen wehren, als gegen die, die sie verschleiern. Ganz zu schweigen von der Psychiatrisierung des Terrorismus, um den Islam besser zu entlasten. Hätte man uns in den frühen … Frankreich: Die “aufkeimende Islamische Republik“ weiterlesen

NS-Geschichtsaufarbeitung der übelsten Sorte: Sogar Auschwitz wird für linke Zwecke missbraucht

Wie in Deutschland des 75. Jahrestags der Auschwitz-Befreiung gedacht wird, unterstreicht in besonders bitterer Klarheit eines: Anstelle der einstmals national-kollektiv zum Ausdruck gebrachten emotionalen Annäherung an dieses Datum, die zwischen rememorierter Bestürzung, Trauer und auch Dankbarkeit für die erzwungene Beendigung eines epochalen Menschheitsverbrechens oszillierte, ist ein inhaltsleeres, formelhaft heruntergebetetes Ritual getreten, das längst einem ganz … NS-Geschichtsaufarbeitung der übelsten Sorte: Sogar Auschwitz wird für linke Zwecke missbraucht weiterlesen

NETZFUND: Angriff auf unsere Gesellschaft (Kultur & Werte)

    Woran denkt man bei Kindern, die die Natur entdecken? Bei Menschen, die sich in der Freiwilligen Feuerwehr oder im Jugendsport gemeinsam engagieren? Oder bei Leuten, die einen Dorfladen zusammen betreiben? Genau:  An Nazigewalt ! Klaro, woran auch sonst ?! 🤦‍♂️ Menschen die nicht völlig ideologisiert sind, sehen hingegen: Engagement, Zusammenhalt, Gemeinsinn, Heimat ...