HALLO MEINUNG: Zur Lage der Nation – Droht Deutschland etwa ein Merkel-Diktorat ?

  BREAKING NEWS: Auch Top-Journalist Olaf Opitz (Focus, Tichys Einblick, Berliner Morgenpost) schreibt ab sofort für HALLO MEINUNG.     Zur Lage der Nation He, wer schreitet da rechts aus? Links! Links! Links! Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kann ihre wahre Herkunft immer weniger verleugnen. Ihr Denken und Handeln im Jetzt hat ihren Ursprung immer offensichtlicher … HALLO MEINUNG: Zur Lage der Nation – Droht Deutschland etwa ein Merkel-Diktorat ? weiterlesen

Broders Spiegel: “Jawoll, meine Kanzlerin !“

https://www.youtube.com/watch?v=QUE6mrsnGvA   Ich kann nicht glauben, dass das alles wirklich passiert. Es gab in Thüringen eine Wahl eines Ministerpräsidenten und die ist nicht ganz so ausgegangen, wie es die Regierenden geplant hatten. Das passiert. Das gehört in normalen Ländern zur Demokratie. Doch Deutschland wurde hysterisch, denn es konnte ja nur ein Werk von Faschisten sein, … Broders Spiegel: “Jawoll, meine Kanzlerin !“ weiterlesen

Nicht die Wahl in Thüringen, die Reaktionen darauf sind eine Schande !

Die Linke lässt die Maske fallen und zeigt ihr wahres Gesicht. In Erfurt hat eine urdemokratische Wahl stattgefunden, bei der frei gewählte, nur ihrem Gewissen verpflichtete Abgeordnete einen Kandidaten der bürgerlichen Mitte gewählt haben. Daraus eine Machtergreifung des Nationalsozialismus zu machen, ist eine derart ungeheuerliche Verharmlosung der Nazidiktatur, dass sich alle, die diesen Vergleich ziehen, … Nicht die Wahl in Thüringen, die Reaktionen darauf sind eine Schande ! weiterlesen

Thüringen: Bodo Ramelow hat seine Abwahl selbst verschuldet

In Thüringen sorgt ein politischer Paukenschlag für einen Regierungswechsel. In Erfurt geht es drunter und drüber. Viele empören sich über den wachsenden Einfluss der AfD. Doch die Abwahl Bodo Ramelows hat er in Wahrheit selber zu verantworten.   Quelle:  DE, Wolfram Weimer, WEB.DE, 06.02.2020

Thüringen und die Methode, dem Idioten Würde zu verleihen

Es dauerte nicht lange, bis auf den ''Dammbruch'' der ''Kulturbruch'' und anschließend der ''Tabubruch'' folgte. Statt die Wahl in Thüringen als Chance für eine neue bürgerliche Politik zu begreifen, lässt man sich abermals vom linken Juste Milieu und seinen Vertretern in den Medien am Nasenring durch die Polit-Manege ziehen.   Quelle:  DE, Anabel Schunke, Achse … Thüringen und die Methode, dem Idioten Würde zu verleihen weiterlesen

Reaktionen auf Kemmerichs Wahl zum thüringischen Ministerspräsidenten

Es kam ganz anders als die meisten erwartet hätten. Dunkelrot-Rot-Grün war fest davon ausgegangen, dass es ihnen gelingen würde, den bis dahin amtierenden Ministerpräsidenten von Thüringen Bodo Ramelow spätestens im dritten Wahlgang durchzubekommen, so dass er eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung anführen könnte. Doch dann kam es im dritten Wahlgang zu einer fulminanten Wende und der thüringische … Reaktionen auf Kemmerichs Wahl zum thüringischen Ministerspräsidenten weiterlesen