SPD: Wenn man das liest, bekommt man Angst …

  Johannes Heinen ist von der SPD und nach eigener Aussage auf Twitter ''In wirtschaftspolitischer Mission''. Äh, ja ... Also, wer es noch nicht wusste: Wir erwirtschaften unsere Rentenbeträge nicht selber, sondern der heilige Geist ! Wir sollten uns echt nicht so anstellen, was sind schon eine Steuer- und Abgabenlast von 70 Prozent ? Dafür … SPD: Wenn man das liest, bekommt man Angst … weiterlesen

Wer die Demokratie wirklich kaputt macht – das fragwürdige Demokratie-Verständnis der “Angela Merkel“

  Mein erster Gedanke war:  ''Anderen öffentlich die Schuld zuzuweisen, um von den eigenen Fehlern und Taten abzulenken'' ! Was bisher mehr versteckt und unterschwellig erfolgte, damit es nicht so offensichtlich ist und auffällt, erfolgt jetzt plötzlich als knallharter Angriff. Und das, obwohl die ''Anklägerin'' langsam auf immer dünner werdenden Eis steht … Sie wirkt … Wer die Demokratie wirklich kaputt macht – das fragwürdige Demokratie-Verständnis der “Angela Merkel“ weiterlesen

Steingart: Nach Thüringen-Debakel beginnt in der CDU die Zeit der Aufmüpfigen

Die CDU schneidet bei den Wählern im Osten Deutschlands zunehmend schlechter ab. Von der Schwindsucht der Partei profitiert vor allem die AfD, das zeigen neue Zahlen. Und auch die Kritik am Modernisierungskurs der Kanzlerin wird durch den Misserfolg der CDU genährt.   Quelle:  DE, Gabor Steingart, Focus, 14.02.2020

Warum es wenig glaubhaft ist, dass Ralf Höcker eine Waffe bei “Migrantenschreck“ kaufte

Ralf Höcker war bislang der Sprecher der WerteUnion innerhalb der CDU/CSU, das von eigenen Parteikollegen als ''Krebsgeschwür'' bezeichnet wurde. Und was macht man mit Krebsgeschwüren? Gestern hat Höcker nun alle seine politischen Ämter niedergelegt. Als Begrünung gibt er an, dass an ihn und seine Familie, er wird in Kürze das erste Mal Vater, massive Drohungen … Warum es wenig glaubhaft ist, dass Ralf Höcker eine Waffe bei “Migrantenschreck“ kaufte weiterlesen

Die Gesinnungsdiktatur zeigt ihre gewalttätige Fratze

Zwei Tage nachdem die WerteUnion öffentlich zum Krebsgeschwür erklärt wurde, verkündet einer ihrer Gründer seinen Rückzug aus dem politischen Leben. Womit ihm gedroht wurde, ist unklar, aber es muss sehr überzeugend gewesen sein.   Quelle:  DE, Vera Lengsfeld, 14.02.2020