Deutschland: Extremisten wollen den Staat unterhöhlen

In Deutschland ist die Hälfte der Bevölkerung der Ansicht, dass der Kapitalismus mehr schade als nütze. In diese Kerbe hauen Formulierungen von Politikern wie ''Reiche erschiessen'' oder der erneut offen geäusserte Zweifel an der DDR als ''Unrechtsstaat''. Die Linke müsste endlich anerkennen, dass der Kommunismus eine Gewaltherrschaft war.   Quelle:  CH, Neue Züricher Zeitung (NZZ), … Deutschland: Extremisten wollen den Staat unterhöhlen weiterlesen

Die Coronakrise als Katalysator für den Sozialismus

Sozialistische Umverteiler sehen die Coronakrise als riesige Chance, all ihre Ideen umzusetzen: Im europäischen Maßstab zu Lasten Deutschlands und im nationalen Maßstab zu Lasten der ''Besserverdiener'' und Vermögenden.   Quelle:  DE, Rainer Zitelmann, Tichys Einblick, 25.03.2020

Wer hat Sie denn da angeniest, Frau Ditfurth?

Am 26. Februar überschritt Ditfurth mit einem Tweet jede Grenzen des Anstands., als die Frankfurter Stadtverordnete auf dem Kurznachrichtendienst Twitter schrieb: ''Beim letzten Stadtparlament hab ich mir Influenza eingefangen, 14 Tage heftig krank. Konnte ein paar Tage arbeiten. Jetzt wieder krank. Morgen nächstes Stadtparlament. Ich werde mich in den Römer schleppen und niesend durch die … Wer hat Sie denn da angeniest, Frau Ditfurth? weiterlesen

Leipzig: Linksextreme Brandstifter zündeln in der Krise

Während ganz Deutschland gemeinsam gegen die Corona-Krise kämpft, haben offenbar linksextreme Chaoten in Leipzig nichts besseres zu tun, als für Unruhe zu sorgen! In der Nacht zu Samstag haben Brandstifter einen Wagen der Firma PKE in der Max-Liebermann-Straße angezündet. Am Sonntag tauchte dann ein Bekennerschreiben auf der linksextremen Internet-Plattform indymedia.org auf. Quelle:  DE, Bild, 22.03.2020

Corona-Krise: In Deutschland fordern vor allem Linke den Staat heraus

In Deutschland kommen etliche der Corona-Partygänger von ganz links. Erstens kommen die Einschränkungen vom verhassten Staat. Und zweitens passt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder auch zum Feindbild des ''alten weißen Mannes''.   Quelle:  DE, Redaktion, Tichys Einblick, 21,03.2020

Indymedia: Linksextremisten rufen zu Plünderungen und Durchbrechen von Ausgangssperren auf

In einem Text, der am Montag auf der linksextremistischen Seite ''Indymedia'' veröffentlicht wurde, fordern Unbekannte dazu auf, Ausgangssperren zu missachten oder diese für Plünderungen zu nutzen. So wolle man dem ''Versuch, uns zu vereinzeln'', entgegenwirken.   Quelle:  DE, Epoch Times, 19.03.2020