Alleinerziehende Dreifach-Mama klagt an: Das Jobcenter lässt mich und meine Kinder verhungern!

Yvonne Künzel (34) ist verzweifelt: Seit der Geburt ihres Sohnes behält das Jobcenter das Kindergeld, den Unterhaltsvorschuss und das Elterngeld ein, obwohl alle notwendigen Dokumente vorliegen. Die alleinerziehende dreifache Mutter wird zwischen den Behören zerrieben – obwohl mittlerweile sogar das Geld für das tägliche Essen fehlt.

 

Quelle:  DE, RTL, 11.02.2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.