Ist der Islam mit unserem Grundgesetz vereinbar?

Der koranische Islam deckt sich in nur wenigen Punkten mit dem, was uns Moses als Nachkomme Abrahams mit seinen Zehn Geboten auf den Weg gegeben hat. Deshalb bleibt es ein Rätsel, dass der Islam als abrahamitische Religion klassifiziert wird – auch von christlichen Kirchen. Auch ist das islamische Recht kaum mit dem Grundgesetz vereinbar und dürfte verfassungswidrig sein.

 

Quelle:  DE, Albrecht Künstle, Philosophia Perennis, 05.01.2020