Attentat Halle: Polizist macht Zuschauer im ZDF mit einem Satz wütend

Die Kritik gegenüber der Polizei nach dem schrecklichen Terrorangriff in Halle wiegt schwer: 15 Minuten lang waren die Opfer dem Täter ausgesetzt, bevor die ersten Einsatzkräfte endlich den Tatort erreichten.

Oliver Malchow, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), hat im ZDF-Morgenmagazin Stellung zu den Vorwürfen genommen und erklärte: “Dieser Fall zeigt uns, wie dünn die Personaldecke der Polizei ist‘.

 

Quelle:  DE, Hamburger Morgenpost (MOPO), 10.10.2019