Mann (33) soll Frau in Dresdner Club vergewaltigt haben

In der Dresdner Albertstadt soll am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr ein Mann eine Frau vergewaltigt haben. Unter Verdacht steht ein 33-jähriger, der sich an einer 21-Jährigen vergangen haben soll.   Quelle:  DE, TAG24, 30.09.2019

Böse Vorwürfe gegen Carola Rackete: Kamen Folterer mit der Sea Watch 3 nach Italien?

Im Juni setzte sich die deutsche Kapitänin Carola Rackete (31) über ein italienisches Verbot hinweg und steuerte mit ihrem Schiff ''Sea Watch 3'' den Hafen von Lampedusa an. An Bord: 53 libysche Flüchtlinge. DOCH NUN STEHT DER VORWURF IM RAUM: AN BORD SEIEN DREI MÄNNER GEWESEN, DIE IN LIBYSCHEN FLÜCHTLINGSLAGERN GEFOLTERT HABEN SOLLEN. Quelle:  DE, … Böse Vorwürfe gegen Carola Rackete: Kamen Folterer mit der Sea Watch 3 nach Italien? weiterlesen

Clans bedrohen jetzt Polizisten und Behörden-Mitarbeiter

Im Kampf gegen kriminelle Clans geraten zunehmend Polizisten ins Visier arabischer Großfamilien. So gebe es Einschüchterungen und Drohszenarien von Clans gegen Polizisten, sagte der Essener Polizeipräsident Frank Richter. Doch die Polizei ließe sich davon nicht einschüchtern.   Quelle:  DE, Focus, 30.09.2019

Angriff in der List: Polizei bestätigt Schussverletzung – Zustand des Opfers weiter kritisch

Nach dem Angriff auf einen Mann am Sonntagabend in der Gorch-Fock-Straße im Stadtteil Hannover-List sucht die Polizei dringend Zeugen. Bei dem Opfer handelt es sich um einen 43-Jährigen. Er wurde angeschossen und lebensgefährlich verletzt.   Quelle:  DE, Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ), 30.09.2019