Flüchtlingsblogger Aras B. wegen sexueller Belästigung vor Gericht

Er gilt als Mustermigrant: der syrische Flüchtlingsblogger und Kolumnist Aras B. Mit seinen provokanten Äußerungen sorgt er in den sozialen Medien regelmäßig für Aufregung. Das könnte sich nun noch steigern: Nach Informationen der JUNGEN FREIHEIT muß sich Aras B. wegen sexueller Belästigung vor Gericht verantworten. Er soll “MEHRERE“ Frauen begrapscht haben.

 

Quelle:  DE, Junge Freiheit, 31.10.2018