Flüchtlingsblogger Aras B. wegen sexueller Belästigung vor Gericht

Er gilt als Mustermigrant: der syrische Flüchtlingsblogger und Kolumnist Aras B. Mit seinen provokanten Äußerungen sorgt er in den sozialen Medien regelmäßig für Aufregung. Das könnte sich nun noch steigern: Nach Informationen der JUNGEN FREIHEIT muß sich Aras B. wegen sexueller Belästigung vor Gericht verantworten. Er soll ''MEHRERE'' Frauen begrapscht haben.   Quelle:  DE, Junge … Flüchtlingsblogger Aras B. wegen sexueller Belästigung vor Gericht weiterlesen

Wird Freiburg instrumentalisiert? Ja, mit guten Gründen!

Niemand wirft der Linkspartei die Instrumentalisierung des Falls Kashoggi oder der Gefechte in Syrien vor, wenn sie diese zum Anlass nimmt, um gemeinsam mit linken Demonstranten für einen Stopp von Waffenlieferungen zu demonstrieren. Dabei ist auch der Fall Kashoggi ein Einzelfall. Die Mehrheit der Saudis zerstückelt keine politischen Gegner.   Quelle:  DE, Anabel Schunke, Achse … Wird Freiburg instrumentalisiert? Ja, mit guten Gründen! weiterlesen

Schülerin in Bus schikaniert und Fahrer angespuckt

Eine elfjährige Schülerin wurde am 30.10.2018 gegen 13:50 Uhr im Bus, Linie 230, auf der Fahrt von Stromberg nach Bingen von mindestens einem Täter (dunkle Hautfarbe) schikaniert. Der einschreitende Busfahrer kam der Schülerin zu Hilfe.   Quelle:  DE, Polizeiinspektion Bingen, 31.10.2018

POL: Nach Ende einer Demonstration werden Versammlungsteilnehmer von Unbekannten verletzt

Nach Beendigung einer Demonstration geraten Versammlungsteilnehmer auf dem Heimweg in der Freiburger Innenstadt in ein Gerangel mit mutmaßlichen Gegendemonstranten.   Quelle:  DE, Polizeipräsidium Freiburg, 31.10.2018

Jugendliche in OWL werden von Salafisten angeworben

Die Bielefelder Pädagogin Birgit Ebel warnt vor einer Verharmlosung der salafistischen Szene in der Region. Die Expertin fordert von der Politik die Stärkung von Schulen, Lehrern und Sozialpädagogen.   Quelle: DE, Neue Westfälische (NW), 31.10.2018

POL: 17-Jährige von zwei Unbekannten angegriffen

Am Dienstagabend (30. Oktober) wurde der Polizei ein Vorfall gemeldet, bei dem nach jetzigem Erkenntnisstand eine 17-jährige Jugendliche von zwei bislang unbekannten Männern an der Ecke Günterstalstraße/Konradstraße angegriffen worden sei. Der Vorfall soll sich kurz vor 19.00 Uhr ereignet haben. Die junge Frau hätte sich gegen den Angriff gewehrt. Als ein Passant vorbeigekommen sei, wären … POL: 17-Jährige von zwei Unbekannten angegriffen weiterlesen

Nächste mehrfache Vergewaltigung, sexuelle Nötigung und Sodomie

Wir leben dank der, die sich nun so ein bisschen zurückziehen will, und all ihrer Anhänger, Antreiber und Freunde in ihrer Partei und weit darüber hinaus, im besten Deutschland, das es je gab. Daran kann es gar keine Zweifel geben. Und dieses optimale Deutschland wird jeden Tag immer noch besser, immer noch optimaler. Das geht … Nächste mehrfache Vergewaltigung, sexuelle Nötigung und Sodomie weiterlesen