München: Syrischer Islamist will bleiben – ist eine Abschiebung möglich?

Die “Bild“-Zeitung berichtet aktuell über einen 41-jährigen Syrer, der dem Blatt zufolge Dschihadist sei und seit Jahren als Asylbewerber mit Frau und Kindern in München lebt. Demnach habe Haian M. vor Jahren in einem Propaganda-Video deutsche Muslime zum bewaffneten Kampf aufgerufen.

 

Quelle:  DE, Focus, 31.07.2018