Aydan Özoguz: Sinnbild für 55 Jahre gescheiterte Integration?

Für Deutschland dürften die Aktivitäten Özoguzs langfristig weitaus gefährlicher werden, als die des Genossen Maas. Dessen Gesetze lassen sich wieder ändern. Gefährlich an Aydan Özoguz erscheinen vor allem zwei Dinge: Ihre sehr konsequente und scheinbar gut geplante Agenda zu Lasten der Deutschenund das erfolgreiche und weitgehend geräuschlose Umsetzen dieser Agenda, ohne auf nennenswerte Kritik zu stoßen.

 

Quelle:  DE, Ifis, Philosophia Perennis, 30.08.2017