Brüssel-Bomber reisten über die Balkanroute ein

Zumindest drei der Attentäter von Brüssel sind als Flüchtlinge getarnt über die Balkanroute in die EU eingereist, wie jetzt eine griechische Zeitung berichtet. Naim Al Hamed und Sofiane Ayari kamen demnach aus Syrien über Griechenland nach Belgien. Khalid el Bakraoui, der sich in der Brüsseler Metro selbst in die Luft sprengte, floh aus Italien nach … Brüssel-Bomber reisten über die Balkanroute ein weiterlesen

Islamischer Staat: Terror mit ABC-Waffen “sehr reales Risiko“

Der ''Islamische Staat'' hat im Nahen Osten mehrfach Chemiewaffen eingesetzt - und kann wohl selbstständig Senfgas herstellen. Die Terrormiliz könnte sich auch für den Erwerb radioaktiver Kampfstoffe interessieren. Wie ernst ist die Gefahr?   Quelle:  DE, Spiegel, 30.03.2016