Kriminalstatistik Sachsen-Anhalt: Stahlknecht will Zahlen erst nach der Wahl vorstellen

Sachsen-Anhalts Innenminister Stahlknecht will die Kriminalstatistik für 2015 in diesem Jahr später als üblich vorstellen. Stahlknecht kündigte an, die Zahlen für das vergangene Jahr zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl vorzustellen. Opposition und SPD vermuten dahinter Kalkül.   Quelle:  DE, Mitteldeutsche Zeitung (MZ), 31.01.2016

Mehr Asylanträge von Flüchtlingen ungeklärter Herkunft

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Caffier warnt vor ''erheblichen Problemen'' infolge des Flüchtlingsstroms. Die Zahl der Asylanträge von Flüchtlingen ungeklärter Herkunft nimmt dabei deutlich zu.   Quelle:  DE, Welt, 31.01.2016

BRIEF AN …: Sehr geehrter Genosse Maas

ZUNÄCHST EINMAL Gratulation zum bestgekleideten Mann Deutschlands in ästhetisch trostloser Umgebung! Leider endet Ihr Stilwille, wo Ihre politische Arbeit anfängt. Zumindest die Opfer krimineller Einwanderer und linksextremer Straßenkämpfer dürften es als stillos empfinden, dass Sie ausgerechnet dieser Tage einen Rechtsextremismus-Gipfel veranstalten. Bemerkenswerterweise nehmen Sie dafür auch die Hooligan- Krawalle in Leipzig-Connewitz zum Anlass - einem … BRIEF AN …: Sehr geehrter Genosse Maas weiterlesen

Wissenschaftler warnt vor Flüchtlingsstrom aus Afrika

Aus dem südlichen Afrika will rund ein Viertel der Einwohner auswandern. Der Oxford-Forscher Paul Collier befürchtet nun, dass Merkel einen Exodus aus Afrika heraufbeschworen hat. Er fordert einen radikalen Schwenk in der deutschen Flüchtlingspolitik.   Quelle:  DE, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 30.01.2016

Info- und Protestaktion vor dem Jobcenter Duisburg

Kein Karnevalsscherz! Die Bundesregierung bringt nächste Woche zu Hartz IV ein Gesetz ein, das sie verharmlosend ''Rechtsvereinfachung'' nennt. Was für die Jobcenter einfacher werden soll, wird für das Leben der von Hartz IV Betroffenen extrem schwieriger. So sollen die Heizkosten beschnitten und Freibeträge für sog. Aufstocker eingeschränkt und mehr Einkommen angerechnet werden.   Quelle:  DE, … Info- und Protestaktion vor dem Jobcenter Duisburg weiterlesen