Wie eine Christenmiliz ihr Dorf gegen den IS verteidigt

Barkufa im Nordirak war in den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat, konnte aber befreit werden. Nun schützt eine Bürgerwehr das christliche Dorf - und sehnt den Sieg gegen die Barbaren herbei.   Quelle:  DE, Welt, 30.11.2015

Warum der IS die Apokalypse herbeisehnt

Der militärische Kampf gegen die Terrormiliz IS soll ausgeweitet werden, auch Deutschland wird sich beteiligen. Die Terroristen aber sehnen sich nach dieser Konfrontation - denn sie wurde prophezeit.   Quelle:  DE, Welt, 30.11.2015

Kein Alkohol, kein Schwein – und möglichst billig

Zur Verpflegung der Flüchtlinge in Aufnahmelagern werden dringend Caterer gesucht. Die öffentlichen Ausschreibungen sind interessante Beispiele, wie sich Willkommenskultur in Beamtendeutsch ausdrückt.   Quelle:  DE, Welt, 25.11.2015     GG Artikel 3 Absatz 3 "Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen … Kein Alkohol, kein Schwein – und möglichst billig weiterlesen

Massive Geldsorgen: Arbeitslose haben nicht einmal genug zum Essen

Nicht genug für ganze Mahlzeiten, frieren in der ungeheizten Wohnung und Berge offener Rechnungen: Immer mehr Arbeitslose in Deutschland leiden offenbar unter massiven Geldsorgen. Selbst im europäischen Vergleich geht es unseren Erwerbslosen schlecht.   Quelle:  DE, Focus, 24.11.2015