Vorwürfe gegen Kunden – Tafel in Wattenscheid verliert 300 Mitarbeiter

Die Wattenscheider Tafel hat in den letzten sechs Monaten 300 ehrenamtliche Mitarbeiter verloren. Angeblicher Grund: Anfeindungen an Ausgabestellen.

 

Quelle: DE, Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), 13.02.2015