Neid auf mehr Freiheiten ist der Grund für Gewalt an einer Neuköllner Schule: Kopftuchmädchen gehen auf blonde Schülerinnen los

Die Kopftuchdebatte bekommt in Neukölln eine neue, brutale Dimension: Kopftuchmädchen gehen plötzlich auf andere, vorzugsweise blonde Schülerinnen los. Schulleitung und Senatsschulverwaltung sind sehr besorgt.   Quelle:  DE, Berliner Kurier, 22.06.2004