#MerkelsTote – Wir trauern

Daniel Hillig Chemnitz 35 Jahre * 1983 - † 2018 Nach ersten Informationen soll am Rande des Stadtfest-Geländes in der Nacht zu Sonntag den 26. August 2018 gegen 3 Uhr eine Frau belästigt worden sein. Als ihr drei Männer zu Hilfe kommen wollten, eskalierte offenbar die Situation. Es kam zu einer tödlichen Auseinandersetzung mit mehreren … #MerkelsTote – Wir trauern weiterlesen

Advertisements

#fedidwgugl – Für ein Deutschland in dem wir gut und gerne leben (CDU)

  Unter diesem ''HashTag'' habe ich Meldungen über Vorfälle und Veränderungen in verschiedenen Bereichen  gruppiert, die in Deutschland seit der Grenzöffnung im Septemebr 2015 (!!!) erfolgt sind.   Dies sind unter anderem: - Einschränkungen für Frauen (Gleichberechtigung) aufgrund von sexuellen Belästigungen und Übergriffen - Terroranschläge (Würzburg, Ansbach, Berlin, etc.) - Terrorbedrohung (Warnungen von EUROPOL, Verfassungsschutz, … #fedidwgugl – Für ein Deutschland in dem wir gut und gerne leben (CDU) weiterlesen

Terror ist die Botschaft

Laila Mirzo wurde 1978 in Damaskus geboren, erhielt fünf Jahre Koranunterricht und zog 1989 nach Deutschland. Mittlerweile lebt die Autorin des Buches ''Nur ein schlechter Muslim ist ein guter Muslim'' in Österreich und ist Katholikin. Ulrike Stockmann sprach mit ihr über die Radikalisierung Mohammeds, gescheiterte islamische Reformbewegungen und die Schwierigkeit, ein liberaler Moslem zu sein. … Terror ist die Botschaft weiterlesen

NETZFUND: Keine “Sonderbehandlung“ für “Islamisten“ in Frankreich

Die Polizei streckte Chérif Chekatt mit mindestens 14 Schüssen nieder, das berichtet die Bild. Zuvor hatte der Angreifer in der Straßburger Rue de Lazaret das Feuer auf die Beamten eröffnet ! 14 Schüsse ! Das nenne ich mal EINSATZ !!! Ich glaube kaum, dass es in Deutschland zu mehr als einer Festnahme (evtl. einer geringfügigen … NETZFUND: Keine “Sonderbehandlung“ für “Islamisten“ in Frankreich weiterlesen

Ratschläge: Verhalten bei Terrorgefahr

Der Beitrag enthält Auszüge aus dem neu erschienenen Buch: ''Ratgeber Gefahrenabwehr: So schützen Sie sich vor Kriminalität - Ein Polizeitrainer klärt auf''. Gewöhnen Sie sich generell ein gelassenes Gefahrenbewusstsein an. Das hilft Ihnen auch bei Massenpanik, Bränden oder anderen Katastrophenfällen, nicht Opfer zu werden.   Quelle:  DE, Steffen Meltzer, Tichys Einblick, 14.12.2018

Sie wissen, dass “Allahu Akbar“ die Menschen noch mehr verängstigt

Ein Pariser Soziologe glaubt nicht an ein islamistisches Motiv des Attentäters von Strassburg. Für ihn ist Chérif C. ein Krimineller, der mit religiösen Motiven Angst verbreitet.   Quelle:  CH, Tagesanzeiger, 14.12.2018